Ursprünge der Steampunk-Bewegung - Tienda Steampunk Ropa Alternativa
Produkte

Ursprünge der Steampunk-Bewegung

Eine Retrospektive in diesem Abschnitt betrachten wir die Ursprünge der Bewegung Steampunk und seine Einflüsse. Wir hoffen, dass die Reise.

Die Ursprünge der Steampunk-Bewegung

Obwohl viele andere Werke, die zwischen 1960 und 1970 veröffentlicht heute grundlegende innerhalb dieser Gattung angesehen werden können, der Begriff Steampunk entstand 1980 als eine Ironie der Cyberpunk-Genre. Es kann betrachtet werden, dass, dieser Begriff geprägt wurde, durch den Science-Fiction-Autor K. W. Jeter, Das wollte ein Begriff unified Kunstwerke finden Tim Powers (Die Anubis-Tore, 1983), James Blaylock (Homunkulus, 1986) und seine gleichen (MORLOCK-Nacht, 1979 und Infernal Geräte, 1987), alle von ihnen konzentrierte sich auf ein Szenario im 19. Jahrhundert festgelegt und Nachahmung gefunden viktorianischen spekulative Fiktion, in der Zeitmaschine (1895) der H. G. Wells. In einem Brief an die Zeitschrift Science Fiction Locus, Jeter schrieb:

«Sehr geehrte Locus.
Ich lege eine Kopie meines Romans 1979 Morlock Nacht; Ich werde es begrüßen Sie Faren Miller zu erreichen, als erste Erkenntnisse über die interessante Debatte darüber, wer innerhalb der “durch Kräfte/Blaylock/Jeter Fantasie Triumvirat gebildet” in diesem schrieb ersten “seltsame historischen Stil”. Obwohl, Natürlich, Ich fand die sehr schmeichelhafte Überprüfung in der März-Locus.
Persönlich, Ich denke, viktorianischen Fantasien werden im folgenden “Bombe”, Wenn wir eine korrekte Bezeichnung umfasst uns Kräfte finden, Blaylock und mich. Etwas darauf basierenden Technologie der Zeit entsprechende, als “Steampunk“, Vielleicht…»

Die Bewegungseigenschaften

Die Steampunk ist ein literarisches subgenre, in der Regel Mitte, und getrieben von der futuristischen Strom, im Mittelpunkt der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, in viktorianischen Zeiten und Edwardian, Zeit, die die industrielle Revolution in vollem Gange ist.

Casa-Aerea-rotante-Albert-Robida-Tienda-steampunk-MetroUntergattung greift in der Regel auf Realitäten, die so genannte, dass Zivilisation eine anders als die aktuelle wissenschaftliche Straße aufgenommen hat, Austausch Elektronik, moderne Kraftstoffe und andere wissenschaftliche Fortschritte durch Steam-Technologie (Dampf in englischer Sprache) und die Verbrennung von Kohle. Als Vorbild und als den Roman präsentiert Der Unterschied-Motor der William Gibson und Bruce Sterling, Es stellt die Möglichkeit der mit fortgeschrittenen zu heutigen Computerzeitalter durch Hinzufügen von Computern, die ähnlich wie die von Charles Babbage (mit Ritzel und Lochkarten) anstelle von Vakuum und später die Transistor-Ventil. Die Steampunk, Daher, befindet sich in einem Punkt, wo die Gesellschaft einer Straße mehr Verbraucher dank der Positivismus hinterlegt in pos von der Wissenschaft und der Technologie angenommen hat, wo diese, die Menschen, die in diese andere Welt wohnen gewährt, ein bequemes Leben und spannend aber nicht an den dystopischen Kontrolle oder Zerfall von anderen Trends in der Science Fiction als Cyberpunk oder, Manchmal, die dieselpunk.

Die Welt, sich vorzustellen, die Steampunk, Wie können Sie entdecken, Es ist eine Welt, die verankert in den Geschichten von scheint Jules Verne und H.G. Wells, Eltern der modernen Science fiction, aber weit von der Realität, also wissenschaftlich fortschrittliche, in ihrer seltsamen und verdrehte Form des Eisens, Kohle und Dampf, wie unsere. Die Steampunk Es sollte auch seine Inspiration in Romanen von Abenteuer und romantische Wissenschaft, als die der Doyle, Mark Twain und Mary Shelley.

Die Steampunk Original, Seit heute ist dieses sub-Genre eine plastische und formbar Bewegung geworden., Es ist mehr positivistischen zur Technik; Diese fast romantische Weise anzeigen, wo sind ihre Geschichten eindeutig utopisch und optimistisch, wo Probleme jener Zeit (Überbevölkerung, Rassismus, Armut und Arbeitslosigkeit) Sie koexistieren mit den seltsamsten Erfindungen powered by Kohle und Dampf.

Die original Steampunk beeinflusst

Den Einfluss, den aktuellen feeds Steampunk ist, vor allem, in der Science-Fiction primitive gefunden, in der Werke im Laufe des Jahrhunderts XIX, ab der Elemente mehr charakteristisch für die Gesellschaft und Kultur in dieser Periode historischen Beton vorhanden, mit einem besonderen Schwerpunkt auf die Britische Kultur der Zeit, viktorianischen und edwardianischen.

Arbeitet als Frankenstein (1818) o Der letzte Mann (1826) der romantische Schriftsteller Mary Shelley Sie erstellt nicht nur Präzedenzfälle für moderne Science-Fiction, Aber heute weiterhin Inspiration für diese und für den Roman Steampunk in Richtungen bewegen mehr dunkel und Gothic.

In der Zeit vorwärts, Untergattung Baby der frühen Science-Fiction-Geschichten als A Connecticut Yankee in King Arthur es Court (1889) der Mark Twain oder diese Geschichten mit Professor Herausforderer und durch schriftliche Doyle, wird Die verlorene Welt (1912) eines der bekanntesten in der Öffentlichkeit.

Trotz des Seins fast unbekannten Autor für Leser, die Kurzgeschichten von Edward Page Mitchell, Sie haben gezeigt, dass auch eine große Inspiration für sein die Steampunk und für die Science Fiction im Allgemeinen, Hinweis auf Beispiele wie Der Crystal-Mann (1881), Die Uhr, die rückwärts ging (1881), Die Tachypomp (1874) und Der fähigste Mann der Welt (1879) wo finden wir Themen wie Unsichtbarkeit, die Zeitreise, Robotik und der teletrasporte.

El-Nautilus-de-Verne-Metro-Tienda-steampunkAber ohne Zweifel, Wenn Sie versuchen, eine Clara innerhalb dieser Untergattung beeinflussen, seine direkte Inspiration Baby der beiden Autoren insbesondere, Jules Verne und H. G. Wells, als der wahre Väter der modernen Science-Fiction und Vorläufer des Genres. Nur zu erwähnen, eine Möglichkeit des Beispiels, einige Romane von diesen Autoren, die dem Steampunk stark gefördert haben, der Jules Verne Wir könnten hervorheben Zwanzigtausend Meilen unter dem Meer (1869), Von der Erde zum Mond (1865) o Paris im 20. Jahrhundert (Erstveröffentlichung im Jahr 1994) alle von ihnen sind Visionäre und Zeit ein Stück voraus und utopischen und angenehm in Richtung Technologie. Im Falle von H.G. Wells, die im Gegensatz zu der Jules Verne Es neigt dazu, mehr Kritik an der Technik und den Missbrauch dieser, seine Arbeit kann weiter verbessert werden, Die Maschine der Zeit (1895).

Nicht nur die Steampunk Baby des literarischen Genres, Darüber hinaus macht es die Anfänge der Kinematographie. Diese Untergattung verdanken viel zu. Georges Méliès, Pionier der Filmemacher wo funktioniert wie Le Voyage Dans la Lune (1902), Le Voyage À Travers l ’ unmöglich (1904) o A la Conquête du Pôle (1910), nur eine kleine Liste zu erwähnen, nicht nur haben das moderne Kino markiert, ob dieser Science-Fiction oder nicht, aber auch die Ästhetik geprägt von der Steampunk. Darüber hinaus macht es wiederum, Diese Grafikern erstellt, die ihre Drucke illustrieren die genannten Romane und bieten heute nicht nur ein visuelles Bild, sondern auch eine Inspiration für die Untergattung, als ein Beispiel für diese Künstler und Maler Cabria highlight Albert Robida durch ihre futuristische Illustrationen der Zeit, Jetzt fordert von vielen irrtümlich futuristisch, und durch seine unbekannte Werk voraussichtlich auch seiner Zeit fand in der Trilogie von gebildet Le Vingtième siècle (1883), La Guerre au Vingtième siècle (1887) und Le Vingtième siècle.

Wir hoffen, daß mit dieser Retrospektive über den Ursprung der Bewegung für alle Beteiligten zu durchsuchen, die unseren unterirdischen Gemeinschaft durchlaufen. Wir empfehlen Ihnen weiter zu surfen unserer Blog-steampunk.